Wiesn Hotels
Hotels und Zimmer in München buchen
Das Oktoberfest auf dem riesigen Festgelände mit den vielen Festzelten, Fahrgeschäften und Marktstände ist eine eigene Welt für sich. Aber wo findet man welche Informationen? Und wie bereitet man sich auf den Wiesnbesuch am besten vor? Hier gibts weiterführende Tipps und Informationen der Wiesnprofis für Touristen und Party-Fans. Zudem gratis Wiesnservice, Hilfe bei der Reservierung und die Rabattaktionen für Familien und Kinder. Sparen und Gaudi haben

Tipps und Links zur Münchner Wiesn 2017

Wiesn Tipps - Surftipps und gute Seiten zum Oktoberfest München

Was es nicht so alles rund um die Wiesn gibt? Was man wissen muss. Was man kennen muss. Wo man sich schon einmal reingeklickt und wo man schon einmal mitgemacht haben muss.

Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Themen und Aktionen rund ums Oktoberfest...

Shopping im Internet

Das Oktoberfest für daheim? Oder Geschenk für die Lieben? Oder das Wichtigste zur Vorbereitung auf den Wiesnbesuch? Im "Wiesnshop" bekommt Ihr viele offizielle Souvenirs sowie angesagte Wiesnartikel.

Wiesnkrüge
Ein Muss für alle Sammler und Krugfans sind die offiziellen Wiesnkrüge 2017. Und auch das Krug-Shopping geht ganz einfach per Mausklick.

Dirndl und Lederhose
Nichts zum Anziehen im Schrank? Die schönsten Trachten des Saison findet man auf den Magazinen "Wiesndirndl" und "Wiesnlederhose".

Trachtenmode
Wer dort nicht bereits fündig wird, klickt einfach zu dem Trend- und Lifestyle-Magazin Wiesntrachten. Auf dem Klassiker unter den wenigen guten Trachten-Magazinen findet Ihr neben den derzeit angesagten Trends aus der Alpenwelt auch eine Menge Tipps und Infos rund um die bayerische Trachtenmode. Ausserdem auch immer aktuelle Shopping- Angebote der Designer.

Hier kommt Ihr zu einem guten Münchner Trachtenshop...


Party! Die Wiesn für junge Leute

Partyportal
Die Wiesn fürs Partyvolk. Auf der Seite "Wiesnportal" findet die junge Wiesngemeinde ihre eigene Plattform. Dort findet Ihr jede Menge Infos, die besten Wiesnpartys und After Wiesnclubs sowie die legendäre "Wiesnverlosung" mit vielen Tickets für die After Wiesn Partys.

Afterwiesn
Wenn nachts auf dem Festgelände die Lichter ausgehen, geht in den vielen Münchner Clubs die Party erst so richtig los. Denn nach dem Besuch in den Bierzelten ziehen die feierwütigen Nachtschwärmer weiter zum Tanzen in die Clubs. Und nach dem ausgiebigen Warm-up in den Oktoberfestzelten ist die Stimmung auf den Wiesnnächten, den Afterwiesn Partys und Apres-Partys auch unter der Woche richtig gut.

Überblick zur Afterwiesn und die besten Wiesnpartys der Stadt...

Tipp - Gefeiert wird in den Clubs ebenfalls in Tracht. Denn ein schönes Dirndl bzw. ein fesches Lederhosen-Outfit gilt in Bayern ohne weiteres als "ausgehfein". Und das auch abends bzw. nachts beim Clubbing.

Wiesnsingles
Keine Lust, alleine aufs Oktoberfest zu gehen oder durch die Münchner Wiesnnächte zu streifen? Dann hol Dir Rat bei den "Wiesnsingles".
Dort gibt es nicht nur Tipps und Ratschläge für den perfekten Wiesnflirt sondern auch Adressen und Hot-Spots um jemanden kennenzulernen.

Modelcasting
Ratschläge zum Flirten können sich übrigens auch die Mädels und Burschen vom "Wiesnmodel-Contest" holen. Denn auch diese müssen richtig gut flirten können... nämlich mit der Kamera!


Tipps für Eure Reservierung

Hotelzimmer
Für die meisten Wiesnbesucher und München-Touristen gehört die Suche nach einem Zimmer für die Übernachten zur eher leidlichen Vorbereitung auf den Besuch in der Stadt. Bei uns erhaltet Ihr Hilfe bei der "Hotelreservierung". (Infos und Adressen auch auf der Startseite).

Tipp zur Zimmersuche in München
Mit dem "Hotelbooking Tool" könnt Ihr freie Kapazitäten abfragen, Angebote vergleichen und bei Interesse auch direkt online buchen...

Tischreservierung
Ebenso gehört die Reservierung eines Tisches bzw. Sitzplatzes in einem der Oktoberfestzelte mit dazu. Schliesslich will man ja feiern und nicht nur vor verschlossenen Zelttüren herumstehen. Allerdings solltet Ihr Euch bereits frühzeitig um Eure Wiesnreservierungen 2017 kümmern. Denn das Angebot an freien Plätzen ist einiges kleiner als die Nachfrage.

Anzeige
Anzeige

Lest dazu auch unsere schnellen Tipps zur "Wiesnreservierung"...
Ausführliche Infos und Adressen zur Tischreservierung im Bierzelt...
Tische online buchen? Wiesntickets von Händlern und Agenturen...

Wiesnzelte
Tipp - Lest vor der Buchung unsere Beschreibungen der grossen Oktoberfestzelte und der kleineren Festzelte. Mit diesen Informationen könnt Ihr bereits im Vorfeld eine erste Vorauswahl treffen. Denn für Eure Platzreservierung müsst Ihr bei jedem Festwirt einzeln anfragen.

Dazu als Tipp - Eine Alternative bietet die Plattform "Oktoberfest Reservierungen". Hier bekommt Ihr Tickets für alle Festzelte aus einer Hand. Allerdings sind die Preise dort dann auch etwas teurer als direkt bei den Festwirten..

Wiesnreservierung
Tipp - Auf den beiden Magazinen "Wiesnportal" und "Oktoberfestportal" bekommt Ihr noch eine ganze Reihe weiterer Informationen zu den Münchner Bierzelten und Festhallen. Dort findet Ihr dann neben den Beschreibungen der einzelnen Zelte auch Infos zuj den Kapazitäten (Anzahl Plätze), ausgeschenktes Bier, und einiges mehr. Nutzt für Eure Bestellung die Adressen und Hotlines der Reservierungsbüros...

Pakete und Bundles
Wer es lieber unkompliziert und "aus einer Hand" will, greift zu einem Wiesnbundle oder zu einem der angebotenen Komplettpakete. Hier gehören dann in der Regel auch noch weitere Serviceleistungen wie Flughafentransfer, Limousinenservice oder ein Wiesnshuttle mit dazu.


Kinder und Familien auf der Wiesn

Kinderwiesn
Das Münchner Oktoberfest ist nicht nur Action, Bier und laute Party. Auch Familien fühlen sich auf dem Festgelände wohl. Sparen leicht gemacht... Die Wiesn für Kinder und Familien (Kinderwiesn genannt) bietet mit seinem Familientag und den Familien-Aktionen wie den "Wiesnhits für Kids" günstige Preise im Festzelt und bei den Karussells.

Mittagswiesn
Die Aktion "Mittagswiesn" lädt ebenso zu günstigen Preisen ein. Und diese Angebote gelten sogar ohne Einschränkung für Jedermann. Die billigen Angebote könnt Ihr unter der Woche (zur Mittagszeit) nutzen.

Oide Wiesn
Auch die "Oide Wiesn" bietet einige Besonderheiten. Allerdings ist der Einlass zum "historische Bereich" auf der Theresienwiese nur gegen Eintritt möglich. In dem abgesperrten Areal sollen dann alte Traditionen sowie bayerisches Brauchtum wieder aufleben.

Neben vergünstigten Fahrpreisen bei den (zumeist nostalgischen) Fahrgeschäften erwarten Euch auf der "Oiden Wiesn" vor allem eine gemütliche und familienfreundliche Atmosphäre. Mehr Fahrgeschäfte...

Trachtenumzug
Für Familien ebenfalls ein Ereignis ist der "Trachtenumzug" am ersten Wiesnsonntag. Gross und Klein können dabei einen riesigen Umzug (über 9.000 Teilnehmer) auf die Festwiese erleben. Die Schützen und Trachtler sind dabei in wunderschöne alte und neue Trachten gekleidet.

Wirteeinzug
Der traditionelle "Wirteeinzug" einen Tag zuvor (also am ersten Samstag, noch vor dem Anstich) ist zwar ebenfalls beeindruckend, aufgrund seines kurzen Zugweges und dem vollen Festgelände an diesem Tag für Familien mit Kindern aber nur bedingt zu empfehlen.

Übrigens...
Bei beiden Festumzügen könnt Ihr auch Tribünenplätze reservieren.
Weitere Infos und Tickets zu den beiden Umzügen gibt es hier...

Zu den Terminen 2017 besucht Ihr bitte unseren Terminkalender sowie unser Wiesnbarometer für eine Einschätzung der Besucherzahlen.

Das wars mit unseren Wiesntipps...
Viel Spass beim Surfen und beim Feiern!

Quelle Infos, Daten und Bilder:
Hoteliers und Gatronomiegewerbe Tourismus Informationen München (Munich Tourist City Info), Wiesnteam, Plakate TAM/RAW der Stadt
Anzeige Hotel Anzeige Hotel
Anzeige Hotel Anzeige Hotel